Einführung in die verschiedenen Pick-Typen – Der Halbdiamant:

04.10.2016 09:25

Diese beliebte Pickform wird ausschließlich zum einzelnen Setzen der Stifte im Schloss genutzt. Die Technik ist grundsätzlich dieselbe wie beim Hakenpick, jedoch ist hier der große Unterschied, dass durch die Dreieckform des Picks die Tiefe des Herunterdrückens von den Stiften begrenzt ist. D.h. die Stifte können formbedingt nur soweit heruntergedrückt werden, bis der nach oben hin breiter werdende Halbdiamant den Zylinderkern berührt. Diese Eigenschaft kann gerade am Anfang ein Vorteil sein, da so vermieden wird, dass die Stifte zu weit hereingedrückt werden. 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.