Das Schlossöffnungs-Handbuch:

An dieser Stelle werden wir in einer Art Blog nach und nach verschiedenste Methoden der Türöffnung vorstellen. So werdet Ihr das Lock Picking im Speziellen und die Schlossöffnung im Allgemeinen schneller kennenlernen und verstehen. Das Kopieren dieses Blogs -auch auszugsweise- ist nicht gestattet, das Verlinken jedoch ausdrücklich erlaubt.
Suche verfeinern

Wofür benötigt man Spanner beim Lock Picking?

04.03.2018 17:40 | 0 Kommentare

Die Frage, worfür man beim Lockpicking Spanner benötigt, wird jeder Lockpicker mit Leichtigkeit beantworten können. Da uns diese Frage jedoch sehr häufig gestellt wird und für jemanden, der neu auf das Thema Lockpicking gestoßen ist eben nicht selbstverständlich ist, möchten wir uns diesem Thema hier widmen.

Spanner sind beim Öffnen eines Schlosses mithilfe eines Picks oder einer Pickgun unverzichtbar, da wir mit diesen Werkzeugen zwar die Stifte eines Schlosses herunterdrücken können, jedoch nicht unten und somit außerhalb des Zylinderkerns halten können. Sehr oft sieht man in Spielfilmen oder Serien, wie Zylinderschlösser mithilfe lediglich eines Picks (oft  sogar einhändig) in weniger als einer Sekunde geöffnet werden. Das ist -ohne Spanner- unmöglich! Beim Lockpicking übernimmt der Spanner...

Einführung in die verschiedenen Pick-Typen – Der Säge Pick:

23.11.2017 17:54 | 0 Kommentare

Dies ist vermutlich der unsesibelste Rake Pick, den es im Lockpicking gibt. Dank seiner gleichmäßigen, beidseitigen Bezahnung ist es selbst mit geringen feinmotorischen Fähigkeiten möglich die Rake-Technik korrekt auszuüben. Dadurch, dass

Einführung in die verschiedenen Pick-Typen – Der Mountain Six:

04.04.2017 11:24 | 0 Kommentare

Der Mountain Six Pick ( auch Six Mountains genannt) ist ein klassisches Rake-Werkzeug. D.h. durch das durch den Zylinder streichen mit diesem Pick werden die Stifte -mehr oder weniger zufällig- getroffen und der Zylinderkern somit nach einer Weile freigegeben.

Der große Unterschied des Mountain Six ist (verglichen mit anderen Rake Picks), dass

Einführung in die verschiedenen Pick-Typen – Der Rake:

27.01.2017 12:45 | 0 Kommentare

Der Rake ist ein Pick, der schon durch seinen Namen aussagt, wofür er eigentlich gedacht ist. "Rake" bedeutet auf Deutsch soviel wie "die Harke, bzw etwas harken". Und damit zeigt der Name schon an, für welche Technik dieser Pick benötigt wird:

Durch das Harken mit diesem Pick im Zylinder -also das gefühlvolle Vor-und Zurückbewegen des Rakes- können mehrere Stifte glecihzeitig berührt und bestenfalls auch gesetzt werden. D.h. wenn man

Einführung in die verschiedenen Pick-Typen – Die Schlange:

22.12.2016 09:35 | 0 Kommentare

Die Schlange ( Snake ) ist ein Pick, der ausschließlich auf die Lock Picking Technik des Harkens zugeschnitten ist. Die Schlange besteht aus mehreren halbkreisförmigen Biegungen und schafft somit Angriffspunkte für gleich mehrere Stifte gleichzeitig.

Je nach Länge der Schlange

Einführung in die verschiedenen Pick-Typen – Der Schneemann:

07.11.2016 10:04 | 0 Kommentare

Dieser Pick - Schneemann, bzw. Snowman - hat seinen Namen ganz offensichtlich wegen des Aussehens: Zwei unterschiedlich große Kreise sitzen hier aufeinander. Durch diese beidseitige Ausformung ist es möglich Schlösser zu bearbeiten, die Ihre Stifte (bzw. Scheiben) auf der Vor- und der Rückseite des

Einführung in die verschiedenen Pick-Typen – Der Halbdiamant:

04.10.2016 09:25 | 0 Kommentare

Diese beliebte Pickform wird ausschließlich zum einzelnen Setzen der Stifte im Schloss genutzt. Die Technik ist grundsätzlich dieselbe wie beim Hakenpick, jedoch ist hier der große Unterschied, dass

Einführung in die verschiedenen Pick-Typen – Der Haken ( Hook ):

17.08.2016 09:57 | 0 Kommentare

Dieses Werkzeug ist die beliebteste und am weitesten verbreitete Lock Picking Form. Es handelt sich hier einen Bogen, der in einem Winkel zwischen 90 und 180Grad eine Kurve beschreibt.

Diese Picks werden ausschließlich für das Setzen der Zylinderstifte genutzt. D.h. es wird

Wie funktionieren Schlagschlüssel?

25.05.2016 14:20 | 0 Kommentare
In einem guten Schlagschlüsselset befinden sich die Schlüsselprofile der populärsten Schlosshersteller. D.h. in Deutschland wirdmehr ...

Türfallenspachtel (Türfallen-Öffner) richtig benutzen

24.03.2016 17:26 | 0 Kommentare
Dieses Werkzeug erinnert im Aussehen entfernt an einen Maurerspachtel, bzw. eine Maurerkelle. Im Gegensatz hierzu istmehr ...

Elektro-Pickgun und manuelle Pickgun - So funktioniert sie:

19.02.2016 10:19 | 0 Kommentare
Die Pickgun funktioniert nach dem Perkussionsprinzip. D.h., dass die Stifte im Zylinder durch die schnelle Auf- bzw.mehr ...

Weitere Lock Picking Methoden: Das Harken

22.01.2016 10:25 | 0 Kommentare
Wenn man bereits Erfolg mit der Basis-Technik des Lock Pickings, dem „Stifte einzeln setzen“ hatte, macht es Sinn sich mit dieser schnellerenmehr ...

Türfallennadeln-Anleitung – So setzt man sie richtig ein:

13.12.2015 19:19 | 0 Kommentare
Türfallennnadeln, bzw. Türfallen-Öffnungsnadeln sind dazu gedacht nicht abgeschlossene aber zugezogene Türen zumehr ...

Erste Schritte im Lock Picking - Die Stifte nacheinander einzeln setzen:

02.12.2015 13:46 | 0 Kommentare
Um den richtigen Einstieg in die Schlossöffnung zu finden und die Technik eines Schlosses richtig zumehr ...